AKTUELLEN REGELN UND HYGIENEMAßNAHMEN SIEHE NEWS UND EVENTS
MAR 2020
24
10 DINGE DIE DU ZU HAUSE MACHEN KANNST, WÄHREND DU DICH SELBST ISOLIERST

Was tun wenn  du nicht in einen Escape Room gehen kannst?

Hier sind 10 Tipps gegen Langeweile!


Die aktuelle Situation ist so wie sie ist…

 

Wir sind uns ziemlich sicher, dass es ein Traum für Introvertierte ist, die Gänsehaut bekommen, wenn jemand einige Pläne für sie absagt, und sie können einfach zwischen ihren vier Wänden entspannen, ohne etwas tun zu müssen. Aber für andere, die es nicht ertragen können, eine Stunde allein zu verbringen, oder für diejenigen, die einfach nur süchtig danach sind, im Freien zu sein, können sich Isolation und Quarantäne wie ein Alptraum anfühlen!

 

Glücklicherweise muss es nicht langweilig zu Hause sein, und es gibt immer einige interessante Dinge die wir tun können, nicht nur um die Zeit zu vertreiben, sondern auch um Spaß zu haben!


1. Mach etwas Sport! Sicher, die Fitnessstudios sind momentan alle geschlossen, aber das sollte dich nicht davon abhalten, täglich ins Schwitzen zu kommen. Wenn du das Gefühl hast, dass du dich ohne einen persönlichen Trainer nicht dazu motivieren kannst, Sit-ups oder Yoga zu machen, gibt es auf YouTube eine Unmenge von Fitnessvideos, mit denen du trainieren kannst!

 

2. Koche für dich und deine Familie! Das Internet ist ein Ozean von Rezepten und  Kochshows. Wähle einfach deine Lieblingsküche aus, google ein bisschen, mache den Herd an und nutze Deine Zeit, um ein Spitzenkoch zu werden! Wir vermuten, dass sich viele als Brotbäcker versuchen, denn Hefe ist aktuell ganz schwer zu bekommen.

 

3. Lies ein neues Buch! Angesichts der rasanten Lebensweise von heute scheint es oft so, als würden wir nur Arbeitsdokumente und viel zu lange Kommentare auf Facebook lesen. Nutze die freie Zeit, um dein Telefon abzulegen, die Füße hochzulegen und in das Taschenbuch einzutauchen, das dich seit einem Jahr aus dem Regal anstarrt. Warum nicht eine Trilogie daraus machen?!

 

4. Wie wäre es mit einem DIY?  Mach dir eine selbstgemachte Seife! Die wichtigste Empfehlung heutzutage ist, sich die Hände zu waschen. Wenn also etwas in den Supermärkten fehlt, muss es Seife sein! Wir sind uns sicher, dass du dich bereits eingedeckt hast und keine eigene machen musst, aber eigentlich macht es ziemlich viel Spaß! Google einfach ein paar Rezepte und los geht's!

 

5. Spiele Brettspiele! Brettspiele sind eine großartige Möglichkeit, Zeit mit deiner Familie zu verbringen, und sie machen Menschen jeden Alters Spaß. Breite also das Monopoly-Board aus und beginne Immobilien zu kaufen und Hotels zu bauen! Oder, wenn du etwas Einfacheres spielen möchtest, spielt ein Dame-Spiel gegeneinander. Wenn du zu Hause keine Brettspiele zur Verfügung hast, gibt es eine fast endlose Liste von Social Games, die du mit nur Stift und Papier spielen kannst!

 

6. Räume deinen Schrank auf! Es scheint, dass es endlich an der Zeit ist, diese Garderobe unter Kontrolle zu bringen. Das Aufräumen deines Schranks kann überwältigend sein. Jetzt kannst du endlich alle deine Sachen in Ruhe durchgehen und entscheiden, was du behalten und was du wegwerfen möchtest. Nutze diese Zeit, um deine Sachen zu reinigen und zu organisieren, wie du es dir immer gewünscht hast, bis ins kleinste Detail!

 

7. Nimm an einem Online-Kurs teil! Ein großartiges Zitat, dass hier immer in den Sinn kommt, lautet: „Formale Bildung wird dir deinen Lebensunterhalt sichern. Selbstbildung macht dir ein Vermögen.“ Aber selbst, wenn du nicht darauf abzielst, über deine wildesten Träume hinaus reich zu werden, wird eine Haltung des lebenslangen Lernens dein Verständnis für die Welt um dich herum verbessern, Türen für neue Möglichkeiten öffnen und deine allgemeine Lebensqualität verbessern. Wähle also einen Online-Kurs aus, den du nützlich findest, und los gehts!

 

8. Mach ein Nickerchen! Wir glauben nicht, dass du hier viel Unterricht brauchst. Es ist die perfekte Gelegenheit, um gut zu schlafen und tagsüber zu jeder Zeit einzuschlafen. Wenn kein Chef hinter Dir steht und die Schule bis auf weiteres geschlossen ist, hast du endlich eine Ausrede, den ganzen Tag im Schlafanzug zu verbringen!

 

9. Werde kreativ! Wir alle haben diesen inneren Künstler irgendwo tief in uns versteckt. Welchen besseren Zeitpunkt gibt es also, um loszulassen und die kreativen Säfte zum Fließen zu bringen! Nimm dir einen Pinsel und mach dir mit abstrakter Kunst die Hände schmutzig oder schreib endlich den Roman, den du schon immer wolltest, aber nie finden konntest!

 

10. Stell eine Reise Wunschliste zusammen! Du weißt, diese Situation wird nicht ewig andauern. Nutze die Zeit, um eine Liste aller wunderbaren und exotischen Ziele zu erstellen, die du besuchen möchtest, bevor du den Löffel abgibst. Die Gelegenheit, das umzusetzen wird sich früher oder später bieten!

 

Wir hoffen, dass all diese Ideen deinen Aufenthalt zu Hause erträglicher machen und dass du diese Gelegenheit nutzt um Spaß zu haben und Zeit mit deiner Familie und deinen Lieben zu verbringen! Eh, mm und nicht vergessen manchmal Spazieren gehen!



  BLOGS
10 DINGE DIE DU ZU HAUSE MACHEN KANNST, WÄHREND DU DICH SELBST ISOLIERST

Was tun wenn  du nicht in einen Escape Room gehen kannst?

Hier sind 10 Tipps gegen Langeweile!


Die aktuelle Situation ist so wie sie ist…

 

Wir sind uns ziemlich sicher, dass es ein Traum für Introvertierte ist, die Gänsehaut bekommen, wenn jemand einige Pläne für sie absagt, und sie können einfach zwischen ihren vier Wänden entspannen, ohne etwas tun zu müssen. Aber für andere, die es nicht ertragen können, eine Stunde allein zu verbringen, oder für diejenigen, die einfach nur süchtig danach sind, im Freien zu sein, können sich Isolation und Quarantäne wie ein Alptraum anfühlen!

 

Glücklicherweise muss es nicht langweilig zu Hause sein, und es gibt immer einige interessante Dinge die wir tun können, nicht nur um die Zeit zu vertreiben, sondern auch um Spaß zu haben!


1. Mach etwas Sport! Sicher, die Fitnessstudios sind momentan alle geschlossen, aber das sollte dich nicht davon abhalten, täglich ins Schwitzen zu kommen. Wenn du das Gefühl hast, dass du dich ohne einen persönlichen Trainer nicht dazu motivieren kannst, Sit-ups oder Yoga zu machen, gibt es auf YouTube eine Unmenge von Fitnessvideos, mit denen du trainieren kannst!

 

2. Koche für dich und deine Familie! Das Internet ist ein Ozean von Rezepten und  Kochshows. Wähle einfach deine Lieblingsküche aus, google ein bisschen, mache den Herd an und nutze Deine Zeit, um ein Spitzenkoch zu werden! Wir vermuten, dass sich viele als Brotbäcker versuchen, denn Hefe ist aktuell ganz schwer zu bekommen.

 

3. Lies ein neues Buch! Angesichts der rasanten Lebensweise von heute scheint es oft so, als würden wir nur Arbeitsdokumente und viel zu lange Kommentare auf Facebook lesen. Nutze die freie Zeit, um dein Telefon abzulegen, die Füße hochzulegen und in das Taschenbuch einzutauchen, das dich seit einem Jahr aus dem Regal anstarrt. Warum nicht eine Trilogie daraus machen?!

 

4. Wie wäre es mit einem DIY?  Mach dir eine selbstgemachte Seife! Die wichtigste Empfehlung heutzutage ist, sich die Hände zu waschen. Wenn also etwas in den Supermärkten fehlt, muss es Seife sein! Wir sind uns sicher, dass du dich bereits eingedeckt hast und keine eigene machen musst, aber eigentlich macht es ziemlich viel Spaß! Google einfach ein paar Rezepte und los geht's!

 

5. Spiele Brettspiele! Brettspiele sind eine großartige Möglichkeit, Zeit mit deiner Familie zu verbringen, und sie machen Menschen jeden Alters Spaß. Breite also das Monopoly-Board aus und beginne Immobilien zu kaufen und Hotels zu bauen! Oder, wenn du etwas Einfacheres spielen möchtest, spielt ein Dame-Spiel gegeneinander. Wenn du zu Hause keine Brettspiele zur Verfügung hast, gibt es eine fast endlose Liste von Social Games, die du mit nur Stift und Papier spielen kannst!

 

6. Räume deinen Schrank auf! Es scheint, dass es endlich an der Zeit ist, diese Garderobe unter Kontrolle zu bringen. Das Aufräumen deines Schranks kann überwältigend sein. Jetzt kannst du endlich alle deine Sachen in Ruhe durchgehen und entscheiden, was du behalten und was du wegwerfen möchtest. Nutze diese Zeit, um deine Sachen zu reinigen und zu organisieren, wie du es dir immer gewünscht hast, bis ins kleinste Detail!

 

7. Nimm an einem Online-Kurs teil! Ein großartiges Zitat, dass hier immer in den Sinn kommt, lautet: „Formale Bildung wird dir deinen Lebensunterhalt sichern. Selbstbildung macht dir ein Vermögen.“ Aber selbst, wenn du nicht darauf abzielst, über deine wildesten Träume hinaus reich zu werden, wird eine Haltung des lebenslangen Lernens dein Verständnis für die Welt um dich herum verbessern, Türen für neue Möglichkeiten öffnen und deine allgemeine Lebensqualität verbessern. Wähle also einen Online-Kurs aus, den du nützlich findest, und los gehts!

 

8. Mach ein Nickerchen! Wir glauben nicht, dass du hier viel Unterricht brauchst. Es ist die perfekte Gelegenheit, um gut zu schlafen und tagsüber zu jeder Zeit einzuschlafen. Wenn kein Chef hinter Dir steht und die Schule bis auf weiteres geschlossen ist, hast du endlich eine Ausrede, den ganzen Tag im Schlafanzug zu verbringen!

 

9. Werde kreativ! Wir alle haben diesen inneren Künstler irgendwo tief in uns versteckt. Welchen besseren Zeitpunkt gibt es also, um loszulassen und die kreativen Säfte zum Fließen zu bringen! Nimm dir einen Pinsel und mach dir mit abstrakter Kunst die Hände schmutzig oder schreib endlich den Roman, den du schon immer wolltest, aber nie finden konntest!

 

10. Stell eine Reise Wunschliste zusammen! Du weißt, diese Situation wird nicht ewig andauern. Nutze die Zeit, um eine Liste aller wunderbaren und exotischen Ziele zu erstellen, die du besuchen möchtest, bevor du den Löffel abgibst. Die Gelegenheit, das umzusetzen wird sich früher oder später bieten!

 

Wir hoffen, dass all diese Ideen deinen Aufenthalt zu Hause erträglicher machen und dass du diese Gelegenheit nutzt um Spaß zu haben und Zeit mit deiner Familie und deinen Lieben zu verbringen! Eh, mm und nicht vergessen manchmal Spazieren gehen!



  BLOGS